fbpx

Get Together – der perfekte Auftakt für eure Hochzeit | Hochzeit in Italien

10 Tipps für euer Get Together

Ihr denkt darüber nach, ein Get Together vor eurer Hochzeit zu machen? Vielleicht heiratet ihr im Ausland und plant ein entspanntes Dinner mit euren Gästen den Abend vor eurem großen Tag – wir geben euch 10 wichtige Tipps, wie euer Get Together zum Erfolg wird und ein gebührender Auftakt für eure Hochzeit wird!

Aber was ist ein Get Together überhaupt? Man nennt es auchRehearsal Dinnerund hat eine lange Tradition in den USA. Das Get Together findet normalerweise am Abend, unmittelbar vor der Hochzeit statt. Es läutet also diesen besonderen Anlass ein und ist ein schöner Weg, Menschen zusammenzuführen, die sich womöglich selten oder sogar zum ersten Mal begegnen.

Cheers to all the memories!

First of all, the Get Together usually takes place on Friday evening. Saturday is then crowned with the wedding and many couples also decide to have a relaxed brunch on Sunday morning. We like this idea so much and will plan it similarly at our own wedding in Italy next year. Because you (ideally) only get married once in your life, right? 😉

Wenn der Start in euer Hochzeitswochenende gelungen ist, steht einem entspannten, fröhlichen Abend nichts im Wege, der schon einmal dafür sorgt, dass sich alle super verstehen und vor Vorfreude auf euren großen Tag platzen! Und eure Party am Tag eurer Hochzeit wird noch ein bisschen besser, versprochen!



Damit eure Pre-Wedding Party also ein voller Erfolg wird, gibt es einige Dinge zu beachten, an die ihr vielleicht im ersten Moment nicht gedacht habt, die aber ausschlaggebend für den Erfolg eures Einstiegs in euer Hochzeitswochenende sind.

1. Aus Fremden werden Freunde
2. Entspannte Atmosphäre, entspanntes Essen, entspanntes Get Together
3. Vermeidet einen Kater am Hochzeitsmorgen
4. Die Sache mit den Hochzeitsgeschenken
5. Wie wär’s mit Geschenken für die Trauzeugen?
6. Plant das Get Together in oder in der Nähe eurer Hochzeitslocation
7. Ladet all eure Gäste zu euch ein
8. Gebt nicht zu viel Geld für das Get Together aus
9. Get Together & Generalprobe in einem
10. Seid mutig und bricht mit Traditionen

Get Together | Hochzeit in Italien
Get Together | Hochzeit in Italien

1. Aus Fremden werden Freunde

Der Hauptgrund, warum sich viele Paare für ein Get Together am Vorabend ihrer Hochzeit entscheiden ist einzig und allein einer: Von sich völlig Fremden zu einer Gruppe zusammenwachsen, die sich freut, das Hochzeitspaar und ihre Liebe zu feiern. Einen schöneren Einstieg kann es unserer Meinung nach nicht geben.
So war es auch bei dieser Hochzeit in Italien. Unser Paar feierte das Get Together in derHochzeitslocationzusammen mit all seinen Gästen, die teilweise sehr weit angereist waren, um Teil dieser Hochzeit in Italien sein zu können. So konnten sich alle kennenlernen und erste Gespräche führen.

Get Together | Hochzeit in Italien
Get Together | Hochzeit in Italien
Get Together | Hochzeit in Italien

2. Entspannte Atmosphäre, entspanntes Essen, entspanntes Get Together

Tasty and simple – the food at your Get Together should not be too rich or fancy. Many guests had a long journey arriving at your wedding location, are hungry and look forward to a small dinner, a barbecue or simple finger food. And it really doesn’t have to be gourmet quality, because the food on the day of your wedding should remain the highlight

Get Together | Hochzeit in Italien
Get Together | Hochzeit in Italien

3. Vermeidet einen Kater am Hochzeitsmorgen

Es ist doch viel zu schade, am Morgen eurer Hochzeit mit einem dicken Schädel aufzuwachen, der euch den ganzen Tag über begleitet und dazu beiträgt, dass ihr euer Hochzeitsfest gar nicht richtig genießen könnt, weil das Get Together seine Spuren hinterlassen habt und ihre eine Aspirin nach der anderen einwerft.
Nichts ist schlimmer, als an seinem Hochzeitstag einen Kater zu haben. Am Tag nach eurer Hochzeit mag das ein anderes Thema sein und da gehört es wahrscheinlich dazu, aber vermeidet in jedem Fall, dass ihr bereits am Hochzeitsmorgen gerädert aufwacht, bevor ihr überhaupt geheiratet habt.
Es wäre doch sehr ärgerlich, wenn ihr euer Eheversprechen vermasselt, da euch der Schädel so brummt.

4. Die Sache mit den Hochzeitsgeschenken

Wir denken, es versteht sich von selbst, aber erwartet keine Geschenke an eurem Get Together, denn das ist nicht der Zeitpunkt, an dem jegliche Glückwünsche und Präsente überreicht werden. Warum auch? Ihr seid noch nicht verheiratet.
Vielmehr bietet das Get Together die Gelegenheit sich bei den Gästen für ihr Kommen zu bedanken, miteinander anzustoßen und auch denen zu danken, die euch bis dahin unterstützt und euch geholfen haben, eure Hochzeit so zu planen, wie ihr sie euch vorgestellt habt.

5. Wie wär’s mit Geschenken für die Trauzeugen?

Wolltet ihr euren Trauzeugen schon lange sagen, wie wichtig sie für euch sind und wie viel es euch bedeutet, sie in eurem Leben und insbesondere bei diesem Abenteuer Hochzeit an eurer Seite zu haben? Dann ist das Get Together wie bei dieser Hochzeit in Italien der beste Moment dafür!
Falls ihr Geschenke für sie habt, überreicht sie am Vorabend eurer Hochzeit, weil man es am großen Tag doch oft vergisst.

6. Plant das Get Together in oder in der Nähe eurer Hochzeitslocation

Nichts ist Ärgerlicher, als ewig im Auto sitzen zu müssen, weil ihr einen bestimmten Ort für euer Get Together gewählt habt, der leider ziemlich weit entfernt von eurer eigentlichen Hochzeitslocation und den Unterkünften eurer Gästen ist. Denn eines sollt ihr wissen: Die Zeit rast. Jede Minute eurer Hochzeit ist so wertvoll, also achtet darauf, nicht zu viel Zeit mit Autofahren zu verschwenden. Kostet jede Sekunde aus und plant alles in eurer Hochzeitslocation oder, wenn das nicht möglich sein sollte, in der unmittelbaren Nähe.

Etwas, das uns unsere Paare immer und immer wieder berichten ist das Gefühl, als würde die Zeit so schnell verfliegen, dass man die einzelnen Momente des Tages kaum greifen kann. Und damit ihr möglichst viel von eurem Hochzeitswochenende und euren Gästen habt, wählt eure Location für das Get Together weise.
Meike & Tobi feierten ihre Hochzeit in Italien und zelebrierten ihr Get Together an demselben Ort, wo am nächsten Tag ihre Hochzeit stattfand. Es konnte nicht schöner sein.

7.Ladet all eure Gäste ein

Auf der anderen Seite gibt es Gäste, die in nahe gelegenen Dörfern untergebracht sind. Um es für alle und vor allem für euch als Brautpaar entspannt zu halten, findet das Get Together einfach in eurer Hochzeitslocation statt. Vergesst nicht, die Adresse oder eine Wegbeschreibung auf eure Einladungskarten zu vermerken, damit ihr am Tag des Get Together nicht den Weg dorthin erklären müsst. Viele Orte in Italien und Spanien sind oft nicht so einfach zu erreichen.

Get Together | Hochzeit in Italien
Get Together | Hochzeit in Italien
Get Together | Hochzeit in Italien

8. Gebt nicht zu viel Geld für das Get Together aus

Jetzt mal ehrlich: Was braucht es wirklich, um eine entspannte Zeit mit euren Liebsten am Abend vor eurer Hochzeit zu verbringen? Richtig, nicht viel. Vielmehr geht es um die Stimmung und das Miteinander, um sich auf eure Hochzeit, das Highlight des Wochenendes, einzustimmen. Man braucht kein perfektes Dekokonzept, fancy Cocktails mit Zutaten, die man nicht kennt oder den besten Champagner.
Legt den Fokus lieber auf einladende Sitzmöglichkeiten, genügend Schattenbereichen und einer entspannten, fröhlichen Hintergrundmusik. Mehr braucht es gar nicht, um einen tollen Abend miteinander zu verbringen.
Ob ihr eure Hochzeit in Italien, Österreich, Spanien oder Griechenland feiert – besorgt regionales Bier und Wein, bereitet kleine Happen vor, die den Appetit stillen und habt eine unvergessliche Zeit. That is all you need!

Get Together | Hochzeit in Italien

9. Get Together & Generalprobe in einem

Nutzt das Get Together, um einzelne Punkte eurer Hochzeit nochmals in Ruhe durchzugehen. Schaut, ob wirklich genug Stühle da sind und wie das Licht abends wird, um die beste Zeit für euer Couple Shooting an eurem großen Tag abschätzen zu können. Die Gäste lernen die Location schon einmal kennen, wissen, wo die Trauung stattfinden wird und wo sie die Badezimmer finden. All das sind kleine, aber feine Dinge, die zur Entspannung an eurer Hochzeit beitragen und die Stimmung gelöster ist.

10. Seid mutig und brecht mit Traditionen

Vergesst all die Dinge, die ihr angeblich tun sollt und lasst all die Erwartungen hinter euch, die einige Personen vielleicht an euch und eure Hochzeit haben werden. All das ist unwichtig. Wichtig seid ihr und eure Entscheidung zu heiraten. Gestaltet euer Get Together genau so, wie ihr es euch vorstellt, ob bei einem gemeinsamen Dinner, einem gemütlichen Barbecue oder einem leckeren Picknick. Wie auch immer ihr euren Abend am Tag vor eurer Hochzeit verbringt, seid sicher, dass es eine unvergessliche Zeit wird, wenn ihr auf euer Herz hört und daran glaubt, dass alles möglich ist. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Das Get Together ist ein perfekter Auftakt für eure Hochzeit

Beachtet ihr die 10 Tipps, wird euer Get Together ein voller Erfolg werden. Es bietet so viel Gutes, um eure Hochzeit in vollsten Zügen genießen zu können. Die großen Vorteile sind, dass man mehr Zeit für jeden einzelnen Gast hat und gute Gespräche führen kann, ohne unter Zeitdruck zu stehen. Außerdem ist ein Get Together perfekt für eine Hochzeit im Ausland. Egal, ob ihr eure Hochzeit in Italien, Spanien, Österreich oder Griechenland feiert, ladet eure Gäste zu eurer Hochzeitslocation ein und verbringt am Vorabend eurer Hochzeit eine tolle und so wertvolle Zeit miteinander.

Lasst uns jede Minute dieses besonderen Anlasses auskosten und nicht mit Kleinigkeiten verschwenden. Zeit ist das kostbarste Gut, das wir besitzen und ihr verdient es, gefeiert zu werden. Vor, während und nach eurer Hochzeit.

Wir wünschen euch ganz viel Freude beim Planen eures Get Togethers!

Much love,
Julie & Uwe

Get Together | Hochzeit in Italien
Get Together | Hochzeit in Italien
Get Together | Hochzeit in Italien
Get Together | Hochzeit in Italien

Share this story